U18 gewinnt Saisonauftakt gegen Milbertshofen

U18 startet zuhause gegen Milbertshofen erfolgreich in die neue Saison

Angeführt von gut aufgelegten Robert Scholte und Christian Gloetzl eröffneten die Slamas furios das 1. Viertel mit 11:0, Auszeit Milbertshofen. Drei Dreier in diesem Viertel von Robert (insgesamt unglaubliche 15 Punkte im Viertel 1 für Ihn) und 10 Punkte von Chris am Brett der Gäste machten den Start perfekt.

Von Anfang an zeigten die Slamas großen Willen und kämpften um jeden einzelnen Ball. Mit einer guten Defense und vielen Fastbreaks in der zweiten Halbzeit zogen die Slamas zur Halbzeit mit 21 Punkten davon (Stand 45:24).

Zu Beginn des 3. Viertels stellten die Slamas in der Defense um und spielten Zone. Die Gäste taten sich sichtlich schwer gegen die Zonenverteidigung der Slamas und so erhöhten die Jungs den Vorsprung und hatten sichtlich Spaß daran Basketball zu spielen (Stand nach drei Vierteln 65:34).

Im letzten Viertel ließen die Slamas in der Verteidigung nach und kassierten 24 Punkte, hier müssen wir an der Konzentration und der Intensität weiter arbeiten um auch in engen Spielen als Sieger vom Platz zu gehen. In der Offensewurde guter Teambasketball gespielt und auch unter den eigenen Brettern konnte man viele Rebounds sichern.

Endstand: Slama Jama U18 : TSV Milbertshofen       91:58(Sieg)

 

19 Turnover sind zu viel, daran müssen wir arbeiten. Die Wurfauswahl muss besser werden und der Zug zum Korb muss intensiviert werden. Für die neu formierte U18 der Slamas heiß es, weiter im Training hart Arbeiten und immer da sein. 34 Rebounds (14 davon im Angriff), 10 Steals und 18 Assists, sind gute Werte für das Erste Ligaspiel. Angeführt von den Topscorern der Partie Christian Gloetzl (31 Punkte) und Robert Scholte (26 Punkte) gewinnen die Slamas das erste Spiel souverän. Der Kampfgeist war einfach nur geil und die Stimmung in jeder Phase top. Ein großes Dankeschön noch anMike der aus der Bank das Team unterstützt hat.

Men of the Match: Christian Gloetzl (31 Punkte, 9 Rebounds, 2 Blocks und 2 Steals) und Robert Scholte (26 Punkte, 6 Assists, 4 Rebounds)

Nächstes Spiel findet am Sonntag, den 17.10.2021, 12.15 Uhr, Sportzentrum Auray Str. 13, in Utting statt – gegen – TSV Utting. Alle Basketballbegeisterte sind herzlich eingeladen unser Team anzufeuern und zum nächsten Sieg beizutragen.

ES

WhatsApp
Telegram
Facebook
Twitter

Weitere Beiträge

Trainerausbildung erstmals in Gröbenzell!

Trainerlehrgang erstmals in Gröbenzell! Zum ersten Mal in der Gröbenzeller Basketballgeschichte sind wir Ausrichter des Jungendleiter Lehrgangs 2022! Unser Nachwuchs Bereich boomt